com:unity – Plattform für gelebte Demokratie – Anerkennung 2021

Projekt
com:unity – Plattform für gelebte Demokratie

Gestalter:in
fugeefilms GmbH

Jurybegründung

Die Gestaltung einer Plattform ist zu einer modernen Notwendigkeit geworden, aber es besteht noch kein Einvernehmen darüber, was unter einer Plattform eigentlich zu verstehen ist. Eine perfekte Balance zwischen Macht und Teilhabe wird erwartet, aber wenn wir schwerwiegende und komplexe Probleme wie Rassismus angehen… sollten diese Erwartungen die gleichen bleiben? Es ist uns eine große Ehre, die Arbeit von com:unity mit einer Anerkennung auszuzeichnen, weil sie den Mut hat, sich zum richtigen Zeitpunkt mit diesem schwer zu fassenden Thema zu befassen. Obwohl man dieses Thema auch aus sehr pessimistischer Perspektive hätte aufgreifen können, waren die ästhetischen und gestalterischen Entscheidungen mutig und hoffnungsvoll. Wir hoffen daher, dass diese Arbeit nur den Auftakt zu einer umfassenderen Auseinandersetzung darstellt, und dass diese Anerkennung zu mehr kritischer Designarbeit anregt.