04. Ausstellung „5. Oktober 1944“

Projekt: Ausstellung „5. Oktober 1944“

Gestalter: Ivica Maksimovic

Auftraggeber:in: Ev. Kirchengemeinde Alt-Saarbrücken

Auszug aus dem Plakat:

5. Oktober 1944
Die britischen Luftstreitkräfte hatten in der Nacht vom 5. Oktober 1944 Alt-Saarbrücken weitgehend zerstört und dabei auch die Ludwigskirche schwer getroffen. Von der Ludwigskirche und fast allen Häusern am Platz standen nur noch Reste der Umfassungsmauern. Die Ausstellung »5.Oktober 1944« sollte an diese Ereignisse der Bombennacht vom 5. auf den 6. Oktober 1944 erinnern und mahnen!

Das Konzept der Austellung
ist einfach und plakativ gehalten, da jede zerstörerische Kraft der Menschheit in der Rückwärtsbetrachtung leider auch einfach und plakativ erscheint. Die Grundfarben sind Schwarz und Rot auf weißem Grund und dem Erscheinungsbild des Feuers nachempfunden. Das Stecksystem ist plausibel gehalten wie die Handhabung einer Handgranate.
Die Kanten der Schautafeln sind exakt geschnitten wie die Luftangriffspläne des Militärs, einzelne Turm- und Häuserkanten dagegen wurden mit einer Flamme ausgeschnitten!